Laufenburg gewinnt 2:1 gegen Fellbach

Zu einem ungewöhnlichen Sonntag-Nachmittag-Kampf trafen sich der SV 08 und der SV Fellbach. Mit 392,9 zu 356,2 Relativpunkten siegten die Laufenburger deutlich, überließen jedoch um 0,4 Punkte den Stoßpunkt an die Fellbacher. DIe Laufenburger selbst blieben nur mit einem Fehlversuch ihm Stoßen und konnten dort dem Druck der Fellbacher nicht standhalten. Das Reißen und die Zweikampfwertung entschieden die Laufenburger hingegen deutlich für sich.

Besonders hervorzuheben ist die Leistung von SV 08-Heberin Lisa Eble, welche mit 100 Kg im Stoßen und 110 Relativpunkten im Gesamten eine neue persönliche Bestmarke aufstellte.

Als nächsten Gegner erwartet Laufenburg am 11.01.2020 zuhause die Nagolder. Gegen diese hatte der SV 08 bereits verloren und muss jetzt alles aufwarten, damit noch in Richtung Meisterschaft gedacht werden kann.

Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square