Leonie und Max bei IDJM in Plauen

December 1, 2018

Bei den Internationalen Deutschen Jugend Meisterschaften in Plauen war am Freitag Leonie Stöcklin und am Samstag Max Hilbert am Start.
Leonie hob in der Mädchen-Gruppe, Jahrgang 2002 in Kategorie :„leicht“. Dort konnte sie mit neuen Bestleistungen im Reißen (51 kg) und Stoßen (66 kg) aufwarten, 53 kg im Reißen blieben ihr wegen einem technischen Fehler verwehrt. Mit einer sehr starken Athletikleistung (überall Bestwerte) kam sie auf 517,4 Punkte und erreichte den 6. Rang. Bei Leonie macht sich der Trainingsehrgeiz bemerkbar und sie konnte sich selbst für ihren Einsatz belohnen.

AM Samstag hob Maxin der Jungen-Gruppe, Jahrgang 2002 in Kategorie: "Schwer". Er bestätigte hier im Reißen seine Bestleistung von 81 Kg. Ein Rekordversuch mit 83 Kg misslang. Im Stoßen brachte er im ersten Versuch 93 Kg in die Wertung. 97 Kg wurden im 2.ten und 3.ten Versuch als ungültig durch Nachdrücken gewertet. So sicherte sich Max einen starken 5.ten Platz (von 8 möglichen) als deutlich leichtester Heber in der Gruppe "schwer".

 

 

 

Please reload

Featured Posts

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Recent Posts
Please reload

Archive